Hotline : +49-8104-2596000

Anreise Liparische Inseln

Anreise zu den Liparischen Inseln

Die Anreise zu den Liparischen Inseln gestaltet sich schwieriger als zum Beispiel ein Urlaub auf die Balearen oder Kanaren. Grund ist hier, dass es keinen Flughafen auf den Inseln gibt. Damit sind die Liparischen Inseln eher ein Ziel für Individualisten, Liebhaber der Natur oder Urlauber, die mehr nachhaltigen Tourismus bevorzugen und nicht für den Massen - Tourismus - also ein Traumziel. Wir haben hier die Möglichkeiten zusammengetragen, wie man die Inseln am Besten erreicht, wenn man es selber organisieren möchte. Alle die lieber das Sorglos Rundumpaket bevorzugen, sollten bei uns anfragen. Hier bieten wir dann ab Flughafen den Urlaub nach Ihrem Wunsch inkl. Aller Transfers, Fährverbindungen und Hotel Transfers und Inselservice. Damit Sie entspannt Ihren Urlaub auf den Inseln genießen können.  

Aktuelle Informationen zu Covid-19 und den Liparischen Inseln : 
Covid-19 stellt seit 2020 auch für die Liparischen Inseln vor eine gewaltige allgemeine als auch logistische Herausforderung. Durch verringerte Direktflüge als auch die minimierten Sitzplätze im Transfer wegen der strengen Auflagen der italienischen Regierung hat sich die Reise auch auf die Liparischen Inseln sehr stark geändert. Auf Grund der gut laufenden Transferprozesse, können wir auch jetzt noch individuelle auf Sie zugeschnittene Reisen auf die Inseln mit einigen Einschränkungen anbieten - das Programm hat sich durch Corona nicht geändert, nur der Transfer auf die Inseln muss ein wenig anders organisiert werden, dass alles weiterhin reibungslos funktioniert. Vorher waren nur die starken Winde ein Problem im Transfer - jetzt kommen Transfer- und Hoteleinschränkungen  sowie Anweisungen der Zivilschutzbehörden noch dazu.
Um Ihnen trotz Corona Zeiten einen schönen Urlaub auf den Insel zu gewährleisten, empfehlen wir Ihnen sich dem Inselprogramm der Liparischen Inseln anzuschließen, dass trotz dieser auftretenden Probleme trotzdem der Urlaub alles perfekt durchorgansiert wird. Egal, ob Sie mit dem Flugzeug anfliegen oder ab dem Hafen in Milazzo oder Neapel. Sie müssen sich trotz Einschränkungen um nichts kümmern und wir planen Ihre Reise zu den Inseln inkl. Transfer, Unterkünfte und Ausflüge.  Beachten Sie , dass die Besteigung des Stromboli weiterhin noch nicht durch die Zivilschutzbehörden freigegeben ist. Wir bieten hier Alternativen an . Hier können Sie eine Reiseanfrage bei uns stellen.